MOCCA ist eine integrierte e-Health Lösung, welche den Pflege- und Betreuungsprozess vom stationären über den mobilen (ambulanten) Bereich bis hin zu innovativen Assistenzsystemen (Ambient Assisted Living) und Leistungen für Telemedizin abdeckt. Im Mittelpunkt steht der Mensch, welcher je nach eigenen Ressourcen entweder in einer stationären Einrichtung gepflegt wird, von einem mobilen (ambulanten) Dienst in bestimmten Zeitintervallen betreut wird oder selbständig Gesundheitsdienste zu Hause nutzt.

NEWS MOCCA goes ELGA: In der Stadt Wien werden zukünftig mobile Dienste Daten mit Krankenhäusern elektronisch nach ELGA Richtlinien austauschen. In einem ersten Schritt wird der Situationsbericht umgesetzt.

HINWEIS! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Browser-Einstellungen nicht verändern, stimmen Sie zu.

Akzeptieren!

NEWS ILOGS gewinnt mit Forschungsprojekt Confidence den AAL Award 2014 für das beste EU-Projekt
Mehr dazu…

 

NEWS ILOGS übernimmt ab 1. November 2013 die Generalvertretung von ENP© in Österreich. Mehr dazu...